1. Mannschaft

logo

TV Hasperbach – TS Selbecke 16:36 (7:14)

info erste herrenNach einer langen, intensiven, aber auch sehr erfolgreichen Vorbereitungsphase stand am Sonntag endlich das erste Saisonspiel gegen den TV Hasperbach an.
Nachdem Sascha Lückel das Traineramt von Adam Klein übernommen hat und die Vorbereitung genutzt hat um die 5 Neuzugänge Marcel Krisch, Christian Gendig, Tobias Kohlmann, Sebastian Middeldorf und Lars Stein in die Mannschaft zu integrieren, waren alle spürbar heiß auf die ersten 60 Minuten Handball im Ligabetrieb.
Der TV Hasperbach präsentierte sich mit einer erfahrenen Truppe, die in den ersten 12 Minuten nur 3 Gegentreffer zuließen. Da die Selbecker in der Abwehr sehr gut gearbeitet haben, führten die Hasper zu diesem Zeitpunkt aber nur mit 4:3 - dies sollte auch die letzte Führung der Spieler von Günther Meckel sein. Nachdem Lückel auf 2 Kreisläufer umgestellt hat, lief es im Angriff deutlich besser und mit einer 4:0-Serie konnten die Selbecker das Spiel auf 4:7 drehen und bauten dies auf ein 7:14 zur Halbzeit aus. Die Marschroute „Tempospiel“ aus der Halbzeitpause wurde konsequent umgesetzt, so dass die Moral der Hasper schnell gebrochen war und am Ende viele einfache Tore erzielt werden konnten. Die Selbecker konnten durch ihre breite Bank permanent und ohne qualitativen Spielverlust wechseln und erzielten dadurch am Ende 36 Tore und haben damit - zumindest für den ersten Spieltag- vor Herdecke den stärksten Angriff.

Das Schiedsrichtergespann Schmidt/Kruse hatte das Spiel stets unter Kontrolle und hat souverän und unauffällig geleitet.

Mit diesen 2 wichtigen Punkten im Rücken beginnt nun die Vorbereitung auf das erste Heimspiel gegen den TuS Volmetal 3 am Sonntag, den 22.09.2019 um 17:30 Uhr in der Rundturnhalle in Eilpe.

Es spielten: Daniel Dökel (1.-40.), Manuel Scheiermann (41.-60.), Marcel Krisch (1), Justin Clausnitzer (4), Dirk Cipa (4), Christian Gendig (1), Kevin Sattler (5), Sebastian Middeldorf, Julian Liesenhoff (6), Kein Clausnitzer (6), Nikolas Göke (1), Marcel Schiessler (5), Lars Stein (3)