info erste damenRVSE - TS-Selbecke19:10 (8:5)

Gestern spielten wir auswärts gegen die Frauen von RVSE Siegen.
Die Startphase des Spiels verlief auf beiden Seiten mehr als holprig. In den ersten Minuten wollte einfach kein Tor fallen. Beide Mannschaften standen in der Abwehr stark, konnten aber im Angriff nicht überzeugen.
Mitte der ersten Halbzeit kamen die Gastgeberinnen besser ins Spiel. Wir selber taten uns deutlich schwer und konnten unsere Leistung der letzten Woche einfach nicht abrufen.
Pausenstand 8:5.
Nach dem Wiederanpfiff gelang uns nicht mehr viel! Nur unserer Indira im Tor war es zu verdanken, dass der Spielstand nicht noch unschöner aussah. Endstand 19:10.
Jetzt heißt es, diesen gebrauchen Tag abhaken und nach vorne schauen.
Wir haben nun eine längere Spielpause.
Am 24.10 treffen wir dann auf alte Bekannte und wollen wieder eine deutlich bessere und konzentrierte Leistung zeigen. Im Derby erwarten wir dann die Mannschaft des TuS Volmetal.