TS Selbecke vs. HTV Littfeld Eichen 41:20 (18:9)

info erste herren Am Sonntagabend stand das Spiel gegen Aufsteiger HTV Littfeld Eichen an.
Ein noch unbekannter Gegner, den wir von Anfang an nicht unterschätzen wollten. Konzentriert und mit vollem Tempo haben wir von Beginn an das Spiel bestimmt und wir konnten uns schnell auf 5:1 absetzen in der fünften Minute. Durch weitere wirkungsvolle Treffer aus der ersten und zweiten Welle stand es zur Halbzeit 18:9.
Die zweite Halbzeit ist schnell erzählt. Wir verwalteten nicht nur das Ergebnis, sondern bauten es vor allem innerhalb der letzten 15 Minuten noch aus.
41:20 war der Endstand gegen einen äußerst sympathischen Gegner. Einstellung und vor allem das Tempo im Spiel war der Schlüssel zum Erfolg. Wir stehen mit 8:0 Punkten auf Platz 2 voll im Soll, nur der TuS Volmetal 2 hat 10:0 Punkte und ist als einzige Mannschaft ebenfalls noch verlustpunktfrei.
Nächsten Samstag gastieren wir beim TS Evingsen und wollen unsere weiße Weste weiterhin behalten!
Es spielten: Scheiermann/J. Blothe , J. Claussnitzer 2, Gendig 2, Sattler 1, Lösewitz 4, Lorch 8, Schiessler 3, K. Claussnitzer 8, Middeldorf , H. Blothe 6, Georg 3, Stanek 2, Kohlmann, Keim 2