info erste damenZu Hause begrüßten wir heute die zweite Mannschaft von TV Arnsberg.

Gegen die recht junge Gastmannschaft konnten wir früh in Führung gehen. Dank einer sehr guten Abwehrleistung und gut gespielten Spielzügen mussten wir die Führung auch bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr hergeben. Pausenstand auf der Anzeigetafel 16:12.
Nach dem Wiederanpfiff behielten wir weiterhin die Oberhand und konnten zwischenzeitlich einen Vorsprung von sieben Toren erzielen. Die letzte Viertelstunde geriet das Spiel etwas in Trudeln. Unkonzentriertheit schlich sich ein. Durch Fehlpässe, Fehlwürfe und Unachtsamkeit in der Abwehr kamen die Mädels aus Arnsberg nochmal auf drei Tore heran. Nichts desto trotz war der Sieg mit 26:22 mehr als verdient. Durch eine tolle Mannschaftsleistung und einigen gehaltenen 7-Meter-Würfen konnten wir am Ende mehr als zu Frieden sein

Nächste Woche beginnt die Rückrunde gegen die Mannschaft von VTV freier Grund. Gespielt wird wieder im 14 Uhr in heimischer Halle.