info c jugendStarke zweite Halbzeit gegen Gevelsberg

 
Auch im zweiten Spiel blieben die Jungs ohne Punkte. Der erste Durchgang wurde leider komplett verschlafen, 10 Uhr Anpfiff in Gevelsberg schien wohl doch etwas zu früh 🥴
Mit einem 13:2 ging man in die Halbzeit. Schläfrigkeit in Angriff und Abwehr sowie Wurfpech (die Pfosten sind jetzt bestimmt rund) war die Messe zur Halbzeit bereits gelesen. 
Klar war, das wollen und können wir besser! Motiviert sind wir in Halbzeit zwei gestartet.
Die Abwehr stand besser und auch im Angriff lief vieles besser als noch im ersten Durchgang. So konnte man auf jeden Fall mit einem positiven Gefühl aus der Partie gehen. Die Halbzeit ging 11:9 aus, das Endergebnis war somit 24:11. 
Gevelsberg ist eines der Teams, welches auch außer Konkurrenz spielt. Gevelsberg trat, wie auch unser Gegner von letzter Woche, mit B-Jugendlichen die Partie an. 
Insofern, kann man absolut zufrieden mit der gezeigten Leistung (zweite Halbzeit 😉) sein. 
 
Nächste Woche Sonntag, 14:00 Uhr in der Eilper Rundturnhalle, steht endlich das erste Heimspiel an. Zu Gast wird die HSG Lüdenscheid sein.